Höhere Rendite durch intelligente Verpackung

Ein bekanntes Unternehmen der Treppenlift-Branche verschickt zerbrechliche, hochwertige Teile in Kisten, die mit Styropor ausgekleidet sind. Die Entscheidung für Styropor hat zwei Konsequenzen: Die Aufbewahrung des Styropors erfordert eine Menge Lagerraum und am Lagerungsort sind erhebliche Investitionen in den Brandschutz notwendig.

Die Herausforderung

Die große Menge an Styropor, die zur Verpackung zerbrechlicher, hochwertiger Teile verwendet wird, durch eine Lösung ersetzen, die weniger Lagerraum beansprucht und keine wesentliche Brandlast darstellt.

Ansatz

Zusammenarbeit unserer Spezialisten in den Abteilungen Handel, Design, Produktion und Logistik zur Entwicklung einer praktikablen alternativen Verpackung aus Wellpappe.

Ergebnisse

  • Geringere Kosten der Wellpapp-Lösung im Vergleich zu Styropor
  • Geringere Lager- und Transportkosten wegen des wesentlich kleineren Volumens der neuen Verpackungslösung
  • Das Produkt ist noch besser gegen Schäden geschützt
  • Keine zusätzlichen Investitionen in den Brandschutz
  • Bessere Umweltbilanz durch 100% recycelbare Wellpapp-Verpackung

Die Einbindung der DS Smith Packaging Strategen hat für den Treppenlift-Hersteller klar erkennbare Vorteile gebracht. Das Unternehmen verfügt jetzt über eine kosteneffiziente Lösung ohne Leistungseinbußen und konnte gleichzeitig erhebliche Investitionsausgaben vermeiden, was sich positiv auf die Bilanz auswirkt!