Nachhaltiger Markenlaunch im Naturkostfachhandel: CHOICE zeigt Haltung mit klimaneutralem Display von DS Smith

Im Herbst lancierte YOGI TEA mit CHOICE eine neue Tee-Marke im europäischen Naturkostfachhandel. Zur Markteinführung des nachhaltigen und fair gehandelten Bio-Teesortiments hat DS Smith eine gleichermaßen markenstarke wie nachhaltige Zweitplatzierung aus Wellpappe entwickelt: materialoptimiert, zu 100 % recycelbar und durch die CO2-Kompensation über ClimatePartner vollständig klimaneutral.

129 Millionen Tassen Tee werden laut aktuellem Report des Deutschen Tee & Kräutertee Verbandes hierzulande pro Tag getrunken. 11 Prozent aller verkauften Tees stammen aus biologischem Anbau – Tendenz steigend. Fest etabliert im wachsenden Bio-Segment ist YOGI TEA mit seinen beliebten ayurvedischen Gewürz- und Kräutermischungen. Nun will der Vorreiter in Sachen Ökologie und Achtsamkeit mit der 2019 übernommenen US-amerikanischen Traditionsmarke CHOICE im europäischen Markt weiter expandieren. Diese steht wie YOGI TEA seit über 30 Jahren für beste Zutaten aus 100 Prozent biologischem Anbau.

DS Smith Display YOGI TEA CHOICE-H28_U02-d_920.jpgDas verantwortungsbewusste Label pflegt transparente und faire Beziehungen zu seinen Tee-Lieferanten, unterstützt soziale Projekte vor Ort und legt großen Wert auf eine umweltschonende Verarbeitung und Verpackung.

Sven Eilek, Customer Marketing Manager DACH/SCAN/EEU bei YOGI TEA

CHOICE bietet eine Auswahl von insgesamt 14 Bio-Tees und Bio-Kräuterteemischungen. Jeder Tee wird mit viel Sorgfalt und 100 % Bio-Zutaten zusammengestellt. Alle Tees unterliegen strengsten Qualitätskontrollen und sind Rainforest Alliance-zertifiziert.

— Sven Eilek, Customer Marketing Manager DACH/SCAN/EEU bei YOGI TEA

In Deutschland wird CHOICE exklusiv über den Naturkostfachhandel vertrieben. Neugierig auf das neue Teesortiment macht dort  ein Promotion-Display, das nicht nur die Markenidentität und Historie von CHOICE perfekt an den Point of Sale transportiert, sondern auch den hohen ökologischen Standards der Bio-Teemanufaktur entspricht. Entwickelt und produziert wurde der smarte Bodenaufsteller mit Aufmerksamkeitsgarantie von DS Smith.

Dank seiner extravaganten Optik im edlen Schwarz der Marke ist das schlanke ¼ Display ein echter Eyecatcher auf der Verkaufsfläche. Sowohl das Top-Schild als auch die bunt abgesetzten, seitlich herausragenden Teeblätter lenken den Blick der Shopper auf die Produkte und ihre trendigen Umverpackungen. Die übersichtliche Anordnung des farblich codierten Sortiments gewährleistet eine schnelle Orientierung und Auswahl der verschiedenen Grün-, Schwarz- und Kräuterteemischungen. Wer mehr über die neue Bio-Teemarke erfahren will, kann sich direkt vor Ort mit dem Flyer im seitlich angebrachten Prospektdispenser informieren. Mehr über die Rainforest-Alliance erfahren interessierte Shopper über die prominent aufgedruckte URL. Die ansprechende Displaygestaltung im hochwertigen Offsetdruck  zelebriert Tee als Lifestylegetränk und animiert jeden gesundheits- und umweltbewussten Shopper, mit CHOICE seinen ganz persönlichen Genussmoment zu erleben.

 

ClimatePartner Label_YOGI TEA_15843-2102-1001_920.jpgNachhaltigkeit im Fokus

Bei der Konstruktion des Bodenaufstellers haben die Displayexperten von DS Smith gemäß ihrer Kreislauf-Design-Prinzipien nur so viel Wellpappe verwendet wie erforderlich ist, damit die Produkte unbeschadet und optisch ansprechend im Handel ankommen. Als Monomateriallösung lässt sich die Zweitplatzierung zudem zu 100 % recyceln. Und nicht nur das: Das Display punktet durch Klimaneutralität. Über den aufgedruckten QR-Code können die Shopper im Bioladen transparent nachvollziehen, über welches Klimaschutzprojekt von ClimatePartner die bei der Produktion entstandenen CO2-Emissionen ausgeglichen wurden – CHOICE hat sich dabei für ein Projekt für sauberes Trinkwasser in Indien entschieden – mehr zu diesem Projekt finden Sie unter www.climatepartner.com/1078.

Mit seinem Unternehmenszweck „Verpackungen für eine sich wandelnde Welt neu zu definieren“ und seiner Nachhaltigkeitsstrategie „Jetzt. Und zukünftig.“ hat sich DS Smith das Ziel gesetzt, den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft anzuführen. Das Unternehmen entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden kreislauffähige Display- und Verpackungslösungen und plant bis 2050 CO2-neutral zu produzieren. Mit umfangreichen Investitionen in Lösungen zur Energiegewinnung aus Abfall, in Anlagen zur Kraft-Wärme-Kopplung oder in den Einsatz von erneuerbaren Brennstoffen wie Biogas und Biomasse hat das Unternehmen bereits große Fortschritte gemacht. Mit seinem weitreichenden Umwelt-Engagement positioniert sich DS Smith als idealer Display- und Verpackungspartner für Marken, die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt gestellt haben.

 Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: