cognac-hardy-luxury-packaging2.jpg

Prost! Auf den klassenbesten Cognac und seine preisgekrönte Verpackung!

Mit seiner über 150-jährigen Historie verfügt Hardy Cognac über höchste Kompetenz, was feierliche Anlässe betrifft und hat dafür auch gleich das richtige Produkt zur Hand. Aber einen guten Cognac kann man nur im passenden Glas genießen. Darum wandte sich Hardy Cognac mit dem Auftrag an DS Smith, eine einzigartige Verpackung für eine Flasche und ein Glas zu entwickeln. Diese Gelegenheit ließen wir uns natürlich nicht entgehen.

Die Herausforderung

Einen originellen Geschenkkarton entwickeln, in dem die Flasche und ein Glas Platz finden, der die Marke angemessen in Szene setzt und das Firmenemblem stolz präsentiert.

Unser Ansatz

Die von DS Smith entwickelte Verpackung war perfekt auf die Vorgaben des Kunden abgestimmt. Erstens verwendeten wir hochwertige Materialien und eine extrem präzise Stanztechnik, um sicherzustellen, dass das Emblem an drei Seiten der Verpackung in außergewöhnlicher Weise hervorgehoben wird. Außerdem integrierten wir ein ausgeklügeltes „Box-in-Box“-System, um sicherzustellen, dass sich das Glasfach schnell für den Versand vorbereiten lässt, sicher im Karton sitzt und für den Kunden gut erkennbar ist. Schließlich entwickelten wir einen speziellen Keil. Er verhindert, dass sich die Flasche im Karton dreht, und gewährleistet die durchgängige Sichtbarkeit des Flaschenetiketts. So wissen die Kunden, dass eine wirklich einzigartige Erfahrung auf sie wartet.

Ergebnisse

  • Höhere Verkaufszahlen dank der einzigartigen und ansprechenden Präsentation
  • Starke Markendarstellung durch die beeindruckende Ausstanzung des Hardy-Emblems
  • Ausgezeichnete logistische Performance durch den einfach zusammensetzbaren „Box-in-Box“-Aufbau und die für leichte Vorbereitung und Distribution optimierte Gesamtform
  • Ein „Oscar d’Emballage“ Award, übergeben bei der 60. Preisverleihung im Elysées Biarritz in Paris im November 2015.