PackRight Academy: Grundlagenseminar Verpackungsdruck begeistert Teilnehmer

Am 18. und 19. April 2018 fand das Grundlagenseminar „Verpackungsdruck – Von der Reinzeichnung zum Druckergebnis“ bei DS Smith in Fulda statt. Teilnehmer namhafter Markenartikelhersteller, unter anderem von ZUR MÜHLEN Gruppe, Karlsberg Brauerei GmbH, Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG, Henkell & Co. Sektkellerei KG, informierten sich darin umfassend rund um das Thema Verpackungsdruck.

Inhalt des Grundlagenseminars

Am ersten Tag lag der Fokus auf den wichtigsten Aspekten der Druckvorstufe. Die Referenten präsentierten detailliert, was in den Bereichen Gestaltung und Datenqualität,  Proofing und Druckabnahme beachtet werde sollte. Beim gemeinsamen Abendessen hatten die Teilnehmer Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.

 Die Referenten des Seminars Verpackungsdruck  vermittelten Grundlagenwissen aus der Praxis für die Praxis.

Am zweiten Veranstaltungstag standen die Charakteristiken und Einsatzmöglichkeiten der wichtigsten Druckverfahren Flexovor-, Flexodirekt- und Offsetdruck sowie Digitaldruck im Mittelpunkt. Im Rahmen der Vorträge wurde besprochen, wie die Druckverfahren im Detail funktionieren, worin sie sich unterscheiden und welches die Anwendungsgebiete und Grenzen sind. In einem Praxisworkshop wurden anhand von Mustern alle Druckverfahren sowie zahlreiche Veredelungsmöglichkeiten gezeigt und das zuvor Gehörte anhand realer Bespiele ausführlich vertieft.

Werksführung

Der geführte Rundgang durch DS Smith Pre-Press Services und durch die Druckerei des Werks Fulda sorgte für viel Begeisterung bei den Teilnehmern. Darin konnten sie die Druckvorstufe und den Druckprozess live in der Praxis erleben. Ein besonderes Highlight war dabei die Besichtigung der revolutionären digitalen Rollenvordruckmaschine, mit der wir unseren Kunden neue Wertschöpfungsmöglichkeiten bieten können.

Wissen aus der Praxis für die Praxis

Im Rahmen der PackRight Academy veranstaltet DS Smith regelmäßig Seminare und Workshops, bei denen die Vermittlung von Grundlagenwissen sowie vieler Insights im Fokus steht. Die Teilnehmer können in den Veranstaltungen ihr Wissen vertiefen und neue Impulse für ihren Arbeitsalltag gewinnen.

 Hier einige Statements unserer Teilnehmer:

„Durch die unterschiedlichen Referenten war das Seminar sehr vielfältig und abwechslungsreich. Mir hat besonders der hohe Praxisbezug gut gefallen, es gab umfassende Informationen, die man auch wirklich gebrauchen kann.“

„Top Referenten, super erklärt mit vielen Praxisbeispielen, dazu ein Rundum-Sorglos-Paket in der Organisation – ich kann die Veranstaltung nur weiterempfehlen.“

„Das Seminar gab tiefe Einblicke in die verschiedenen Drucktechniken und deren Merkmale. Auch die Beleuchtung der Kostenaspekte war sehr interessant und hat für ein besseres Verständnis gesorgt. Mein persönliches Highlight: Die Betriebsbesichtigung.“

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und dem gesamten Seminarprogramm in der PackRight Academy finden Sie hier.