DS Smith Brand Logo: Rapak
Server pouring post mix beverage

Bag-in-Box-Verpackungen Für Postmix

Softdrinks sicher, schnell und ohne Spritzer servieren, in Fast-Food-Läden, Restaurants und Freizeiteinrichtungen.

Warum ist BIB eine bessere Lösung?

  • Schutz vor Lufteinwirkung
  • Leichteres und effizienteres Lagern
  • Benutzerfreundlich
  • 65 % leichter als herkömmliche Behälter
  • Leichteres Transportieren
  • Umweltfreundlich 

>>Broschüre herunterladen

Beutel und Folien für Postmix

Rapak bietet eine große Bandbreite an Folienoptionen an, darunter MET/PET-, EVOH+PE- und Evacufilm™-Strukturen. Zudem sind sie alle in den Größen für 7, 10, 12 und 19 l erhältlich.
 
Zielmarkt Folienoptionen
MET/PET EVOH+PE Evacufilm™
Veranstaltungsorte X X X
Hotels X X X
Catering X X X
Gastronomie X X X

Einbauteile und Verschlüsse für Postmix

PCSS-Konnektor

PCSS-KONNEKTOR

<p>Equipment-Manager haben uns nach einer Lösung gefragt, die das Aufquellen des O-Rings in einem Bag-in-Box-Anschluss vermeidet. Daraufhin, haben wir den PCSS-Anschluss entwickelt. Durch dieses Anschlusssystem entfällt ein Hauptgrund für Serviceeinsätze wegen mangelhaftem Durchfluss.</p>
Unique Valve Konnektor

UNIQUE VALVE KONNEKTOR

<p>Unique Valve Konnektor&nbsp;für das Abfüllen von Sirup in Wassersprudler umfassen.</p>
Univalve Konnekto

UNIVALVE KONNEKTO

<p>Univalve Konnektor&nbsp;für das Abfüllen von Sirup in Wassersprudler umfassen.</p>

Autokap™-Abfüllmaschinen für Postmix

Die Bag-in-Box-Lösung

Das Bag-in-Box-System (BIB-System) für Postmix ist eine Verpackungsalternative zu herkömmlichen Festbehältern. BIB weist eine exzellente Umweltbilanz auf, wie vom Lifecycle-Assessment (LCA) bestätigt wurde, da die Lösung leichter umgelagert, gelagert und im regulären Abfall entsorgt werden kann. 

BIB verdoppelt die Haltbarkeitsdauer offener Produkte

Die speziellen Folieneigenschaften der Rapak-Beutel bieten zusammen mit den maßgefertigten Dispensing- und Präzisionsformteillösungen von Worldwide Dispensers eine erhöhte Haltbarkeitsdauer offener Produkte im Vergleich zu herkömmlichen Behältern.