DS Smith Brand Logo: Rapak
Advanced flexible packaging and filling equipment

Flexible Verpackungen und Abfülllösungen höchster Qualität

Marktführer im Bereich Flüssigkeitsverpackungen und Abfüllsysteme

Wir haben uns weltweit einen Namen gemacht und zählen daher eine wachsende Zahl großer Flüssiglebensmittel- und Getränkehersteller zu unseren Kunden. Dank unserer Erfahrung, unseres Know-hows und unserer Fähigkeit, die Anforderungen unserer Kunden präzise zu analysieren, können wir Bag-in-Box-Verpackungslösungen anbieten, die alle Leistungsvorgaben erfüllen.

In Kombination mit innovativen Dispensing-Lösungen sind die Bag-in-Box-Verpackungen die praktischste, kosteneffizienteste und umweltfreundlichste Verpackungsform. Unsere ISO-Zertifizierung für Qualität und Zuverlässigkeit stellt sicher, dass die Lebensmittel- und Getränkeindustrie unseren Flüssigkeitsverpackungen und Dispensing-Lösungen vertrauen kann.

Wissen und Know-how von Rapak im Bereich Abfüllanlagen

Rapak ist auch branchenführend in der Entwicklung hochwertiger Bag-in-Box-Abfüllanlagen und gewährleistet dabei höchste Servicestandards. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um die ideale Lösung für deren Produkt, Tätigkeitsbereich und Produktionsfläche zu entwickeln und dadurch die Produktivität zu erhöhen. Kunden in aller Welt vertrauen auf die effizienten und innovativen Abfülllösungen von Rapak, da diese maximale Flexibilität und Kontrolle erlauben.

Die Möglichkeiten reichen von einem kompakten oder halbautomatischen Einstiegssystem für Produkttests oder kleinere Produktionsmengen bis zu einer vollautomatischen Bag-in-Box-Massenfüllanlage mit Kartonaufrichten, Transport mit dem Fördersystem, Verschließen und Palettieren.

Wir haben Supportteams für Abfüllsysteme in Europa, den USA, Australien und Neuseeland und ein Partnernetz auf jedem Kontinent, so dass wir unsere Kunden rund um die Uhr betreuen können, unabhängig von deren Standort. Rapak verfügt über umfassende Erfahrung in der Bereitstellung von Flüssigkeitsabfüllsystemen für weltweit führende Lebensmittel-, Milchverarbeitungs-, Wein- und Getränkeunternehmen. Wir helfen unseren weltweiten Kunden, sich an den dynamischen Märkten einen Wettbewerbsvorteil zu sichern.

Rapak verhilft Ihnen zu Wettbewerbsvorteilen

Als führender Anbieter von Bag-in-Box-Abfüllsystemen arbeiten wir ausschließlich mit renommierten Lieferanten. Die für Rapak Abfüllanlagen verwendeten Komponenten stammen von erstklassigen und zuverlässigen internationalen Unternehmen.

Die Bag-in-Box-Abfüllstraßen können problemlos erweitert werden. Wir beraten Sie zu den für Ihre Anforderungen am besten geeigneten Systemen und arbeiten eng mit Ihnen zusammen. Unser Service- und Supportteam macht Ihre Mitarbeiter im Rahmen ausführlicher Schulungen mit der Technik und Bedienung vertraut.

Rapak hat Bag-in-Box Verpackungs- und Abfülloptionen entwickelt, die den individuellen Anforderungen der verschiedenen Flüssiglebensmittel optimal gerecht werden: saubere Abfüllung frischer Produkte (mit der Rapak Autokap™ Technologie), sterile Kammerfüllung für verlängerte Haltbarkeit (Sterikap™) und aseptische Abfüllung von lange haltbaren Produkten, die bei Raumtemperatur gelagert werden (Intasept®).

Rapak bietet eine breite Auswahl an Bag-in-Box-Abfüllanlagen (aseptisch und nicht-aseptisch, halb- oder vollautomatisch) zum Befüllen von Beuteln mit einem Fassungsvermögen von 1,5 l bis 1400 l sowie ein umfassendes Sortiment an Beuteln und Verschlüssen an. Zu nennen sind hier unser aseptisches Verpackungssystem Intasept®, das mittlerweile von vielen Unternehmen eingesetzt wird, und Autokap™, das aufgrund der ultraschnellen und genauen Beutelabfüllung frischer bzw. stabiler Produkte einen Mehrnutzen für Produktionsstraßen bringt.

Fruchtsäfte, Pürees, Milch und andere flüssige Milchprodukte sind nur einige der Flüssiglebensmittel und Getränke, bei denen die Bag-in-Box als praktische und kosteneffiziente Verpackung eingesetzt wird.

Die vollautomatischen Rapak Abfüllanlagen können zwecks Ferndiagnose und -support an ein Modem angeschlossen werden. Wir bieten außerdem Serviceverträge an, die auf die jeweiligen Produktionsanforderungen und kundenspezifischen Betriebszeiten der Abfüllanlagen abgestimmt sind.