DS Smith führt nachhaltigere Verpackungslösung für temperaturempfindliche Lieferungen ein

DS Smith, everpackte ines der führenden Unternehmen für nachhaltige Verpackungen, hat eine neue Partnerschaft mit TemperPack bekannt gegeben. Ziel ist die Einführung von ClimaCell®-Thermo-Einlagen, die eine nachhaltigere Isolierung für temperaturempfindliche Güter wie Mahlzeiten, verderbliche Lebensmittel und medizinische Produkte bieten.

Temper Pack - ClimaCell-3_300dpi_920.jpgDas Produkt aus Papier und biobasierten Materialien kann vom Verbraucher nach der Verwendung bequem und einfach in den Altpapierkreislauf gegeben und so recycelt werden. Es ersetzt schwer zu recycelnden EPS-Schaum (expandiertes Polystyrol), von dem jährlich über 350.000 Tonnen in Verpackungen verwendet werden, wobei nur ein Drittel dieser Plastikabfälle in Europa recycelt wird.

Marc Chiron DS Smith_300dpi_920.jpgMarc Chiron, Sales, Marketing und Innovations Director von DS Smith Packaging dazu: „DS Smith setzt sich dafür ein, den Weg zu einer Kreislaufwirtschaft zu ebnen, dazu setzen wir oft auf Partnerschaften, um rasch nachhaltigere Lösungen zu entwickeln und einzuführen. Es freut mich sehr, unsere Zusammenarbeit mit TemperPack zu dem Produkt ClimaCell® bekannt zu geben. In den USA hat sich dieses Konzept bereits bewährt, weshalb wir diese innovative Lösung zum Schutz temperaturempfindlicher Güter nun auch nach Europa bringen und damit unser Angebot innerhalb der Kreislaufwirtschaft erweitern werden.“

Diese Partnerschaft wird umso wichtiger, da die Covid-19-Pandemie das Wachstum des E-Commerce-Marktes nachweislich deutlich vorantreibt. Tatsächlich haben Untersuchungen von DS Smith kürzlich gezeigt, dass die europäischen Verbraucher planen, weiterhin oder vermehrt Lebensmittel online einzukaufen (62 %) und Mahlzeiten für zu Hause zu bestellen (49 %). Angesichts einer so starken Veränderung der Einkaufsgewohnheiten sind sowohl DS Smith als auch TemperPack der Ansicht, dass die Einführung solch nachhaltiger Lösungen unerlässlich ist, um den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft zu gewährleisten und eine erhebliche Zunahme von Abfall zu vermeiden.

TemperPack - ClimaCell-1_300dpi_920.jpgClimaCell®-Thermo-Einlagen sind eine patentierte, preisgekrönte Wärmeisolationsbarriere mit polsternden Schutzeigenschaften, die sie zu einem idealen Ersatz für problematische Kunststoffe wie EPS-Schaum machen, der nach wie vor in den meisten Fällen zum Schutz temperaturempfindlicher Güter beim Transport verwendet wird.

Die Einführung von ClimaCell® ist eine Möglichkeit, mit der DS Smith seine Kreislauf Design Prinzipien verwirklichen und eine leistungsstarke, nachhaltige Lösung für diesen Bereich bieten kann.

Im Rahmen seiner kürzlich eingeführten Nachhaltigkeitsstrategie „Jetzt. Und zukünftig.“ verfolgt DS Smith das Ziel, durch Verpackung und Recycling die Kreislaufwirtschaft zu fördern. Einer der Schwerpunkte ist der Ersatz problematischer Kunststoffe durch nachhaltigere Alternativen. Einzelheiten zur neuen Nachhaltigkeitsstrategie finden Sie unter www.dssmith.com/jetztundzukuenftig

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: