18. creativ verpacken dialog 2017

30. Juni 2017 (Vorabendveranstaltung: 29. Juni 2017)

Das Fachmagazin creativ verpacken lädt am 30. Juni 2016 nach Berlin. Das diesjährige Motto lautet:

"Laufsteg PoS - Verpackung als Maßanzug der Marke"

Der creativ verpacken dialog sowie die Meet & Greet-Veranstaltung am Vorabend richten sich an Markenartikler, Designer, Hersteller und Unternehmer.

DS Smith ist einer der Sponsoren dieses Events und vor Ort präsent.

Hintergrund

Auf den berühmten Catwalks dieser Welt verhelfen Models den Kleidern der Modedesigner zu einem lebendigen Auftritt. Der schönen Hülle wird Leben eingehaucht. Ähnlich verhält es sich mit der Verpackung: Sie allein kann zwar hübsch und Interesse weckend gestaltet sein, doch leer fehlt ihr die Persönlichkeit.
Sie dient dem Inhalt, dem Produkt, der Marke und hat als primäre Aufgabe, neben Schutzfunktion etc., den Charakter des Inhalts in Richtung Käufer zu transportieren – ob als Luxusmodell oder Massenware. Wer seinen Einkaufswagen durch die Gänge der Einkaufsmärkte schiebt, an dem defilieren die Produkte in den Regalen vorbei: Mal bunt, mal modern, mal schwarz oder im
Retrolook – je nach dem, was gerade in Mode ist. Auffallen ist das Motto, den Blick des potentiellen Käufers auf sich ziehen, Gefallen finden – ganz so wie auf den Laufstegen der großen Mode-Events. Wichtig ist auf beiderlei Parkett, dass die Hülle, das Kleid, die Verpackung sitzt, dass sie maßgeschneidert
kommuniziert. Die Persönlichkeit steckt im Produkt, das Äußere unterstreicht diese nur. Das bedeutet, die Verpackung ist ein Maßanzug, der den Inhalt so kommunizieren muss, dass der Verbraucher nicht nur zugreift, sondern auch sicher weiß, was ihn erwartet.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie demnächst auf der Website des creativ verpacken dialogs: