Transportverpackung für Valeo

Optimaler Schutz für den Überseetransport von Lenkradschaltern. Unsere Lösung gewinnt den Deutschen Verpackungspreis 2016.

Die Herausforderung: Risiken minimieren, Kosten reduzieren 

Wer große Warenmengen nach Übersee exportiert, braucht eine sichere und kostenoptimierte Transportverpackung. Valeo ist Automobil- und Nutzfahrzeugzulieferer und wollte beim Verschiffen seiner Lenkradschalter kein Risiko eingehen. Das Unternehmen beauftragte darum DS Smith mit der Entwicklung einer Lösung.

Unser Ansatz: intelligentes Design

Das von DS Smith entwickelte Verpackungssystem verfügt über formschlüssige Polsterungen aus Wellpappe, die eine erschütterungssichere Fixierung von insgesamt acht Lenkradschaltern ermöglichen. Dank eines intelligenten Steckmechanismus lassen sich die Polster ohne zusätzlich Hilfsmittel schnell miteinander verbinden. So kann Valeo die Komponenten zeit- und kosteneffizient verpacken. Die Entnahme durch die Produktionsmitarbeiter vor Ort ist ebenso schnell und einfach. Da die lackierten Sichtflächen der Lenkradschalter während des Transports nicht mit der Polsterung in Berührung kommen, verhindert die Lösung außerdem zuverlässig Kratzer und andere Oberflächenschäden.

Ergebnisse: Hohe Schutzwirkung und optimierte Logistik

  • Wirksamer Schutz der Komponenten und ihrer Oberflächen beim Transport durch eine innovative Schutzpolsterung mit intelligentem Kupplungsmechanismus
  • Optimale Ausnutzung der Paletten und des Containerraums, denn es können immer zwei Paletten aufeinander gestapelt werden
  • Schnelle und kosteneffiziente Verpackung