heavy-duty-pacjright-top.jpg

DS Smith schafft Benelux´s größtes industrielles Verpackungszentrum

DS Smith schafft westeuropäische Drehscheibe für die Entwicklung der XXL-Verpackung in Tilburg in den Niederlanden.

DS Smith plant, seinen Standort in Tilburg zum größten Zentrum für die Entwicklung von Industrieverpackungen in den Benelux-Ländern zu machen.

 

Ein neues Logistiklager ist bereits vorhanden, sowie ein umfangreiches Sortiment an  Prüfgeräten und automatisierten Robotern zur Herstellung von DS Smith einzigartigen Octabin Bulk-Containern. Darüber hinaus hat die Arbeit im XXL Pack Right Center begonnen und es gibt Pläne für eine  XXL-Converting Machine die bereits 2018 ankommen soll.

Das Zentrum, das gegen Ende dieses Jahres eröffnet wird,  bietet DS Smith eine weitere Möglichkeit noch gezielter  auf Kundenwünsche einzugehen und gemeinsam an Ihnen zu arbeiten.

Sieger Korting, PRC-Manager, erklärt: "Der Standort Tilburg ist bekannt für sein Innovations-, Fachwissen- und Branchen-Know-how. Durch die Erweiterung der Anlagen und die Eröffnung eines PackRight Centers vor Ort werden wir auf unsere Stärken aufbauen und diese noch gezielter nutzen.  Wir werden in in der Lage sein, bestehende und potenzielle Kunden einzuladen  um uns mehr mit dem Verpackungsprozess zu beschäftigen und Geschäftsmöglichkeiten über den gesamten Versorgungszyklus zu erkunden. Dies wird die Ergebnisse für unsere Kunden verbessern und für uns einen signifikanten Schrittwechsel vornehmen."

Pieter Stoevelaar, General Manager Heavy Duty, erläutet: "Die DS Smith PackRight Centren sind Know-how und Kreativität, wo wir uns auf die Bereitstellung von konkreten Projekten kurz- bis mittelfristig konzentrieren. In einem dynamischen Umfeld laden wir unsere Kunden zu interaktiven Sessions und Workshops ein. Unsere Fachkräfte setzen die PackRight Creative Tools ein, um konkrete Ergebnisse zu erzielen.

"Ziel ist es, tiefe Einblicke in die Geschäftsfelder unserer Kunden zu integrieren, um fortschrittliche Lösungen zu entwickeln, die die Leistung im Hinblick auf geringere Kosten, mehr Umsatz oder Risikomanagement verbessern werden. DS Smith hat derzeit 28 PackRight-Zentren an verschiedenen Standorten in ganz Europa und plant, im kommenden Jahr 15 weitere zu eröffnen. "

Weitere Informationen zum PackRight-Ansatz finden Sie unter: http: // www.
dssmith.com und unter PackRight Centre approach